TUI Cruises Mein Schiff 5, Tag 2: Seetag

Dienstag, 28.03.2017. Um die Gäste nicht gleich mit der vollen Ladung Karibik zu überfordern, steht heute erstmal ein Seetag auf dem Programm. Runterkommen lautet die Devise, schon wegen der Zeitverschiebung gar keine schlechte Idee. Dies gibt uns die Gelegenheit, etwas über die Kabinen an Bord zu erzählen. Auf der Mein Schiff 5 gibt es insgesamt zwölf Kabinenkategorien. Die Wichtigsten sind die Innenkabinen, Aussenkabinen und Balkonkabinen mit jeweils etwa 17 Quadratmeter Grösse (Balkonkabine zzgl. 5-7 Quadratmeter Balkon) und Platz für bis zu vier Personen. Zu den besonderen Kabinen gehören die Familienkabinen, die mit 20-44 Quadratmeter deutlich grösser sind und bis zu sechs Gäste beherbergen. Es gibt ein Doppelbett, das auf Wunsch auseinandergestellt werden kann, sowie für zusätzliche Gäste Sofabett, Pullmanbett oder Hochbetten. In allen Kabinen befindet sich eine Nespresso Maschine, ein Haartrockner sowie Bademäntel. Eine Minibar gibt es nicht, allerdings gibt es an den Aufzügen eine Wasserstation zum Abfüllen. Die verschiedenen Suiten sind 26-54 Quadratmeter gross (zuzüglich 8-47 Quadratmeter Balkon) und bieten einen Zugang zur X-Lounge (Bereich für Suiten Gäste) und zu einem separaten Sonnendeck, gratis Internet, Minibar und weitere Annehmlichkeiten. Wir haben eine Familien Aussenkabine gebucht und sind von dem unglaublichen Platzangebot begeistert! Die Kabine befindet sich am Bug des Schiffes, unter der Brücke, und verfügt über zwei grosse Panoramafenster mit einer phantastischen Aussicht in Fahrtrichtung (siehe Foto)!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*