TUI Cruises Mein Schiff 5, Orient Silvesterreise

Dienstag, 26.12.2017. Heute lassen wir das deutsche Schmuddelwetter hinter uns und fliegen in den Süden! Um 13:30 Uhr macht sich der Lufthansa Jumbo auf den Weg in das Wüstenemirat Dubai, wo wir laut Flugplan um 22:45 Uhr landen werden. Wir haben zwei Nächte im Intercontinental Festival City gebucht, doch das eigentliche Ziel unserer Reise ist – wie man sich vielleicht denken kann – ein Kreuzfahrtschiff: Am Donnerstag checken wir auf der Mein Schiff 5 ein, zur Orient Silvesterreise! Die Tour ist etwas ganz Besonderes, da sie im Gegensatz zu den normalen Orientreisen der Mein Schiff deutlich länger dauert – statt sieben Nächte sind es hier sogar elf Nächte. Der Reiseplan sieht so aus: Zunächst ist die Mein Schiff 5 eine Nacht im Hafen von Dubai. Am zweiten Tag legen wir nachmittags ab und fahren um die Halbinsel Musandam nach Khor Fakkan im Emirat Schardscha. Am Silvestertag sind wir in Muscat, der Hauptstadt des Oman. An Neujahr steht ein Seetag auf dem Programm; es heisst Kräfte sammeln für die nächsten drei Ziele: Abu Dhabi, Doha und Manama, die Hauptstädte der Vereinigten Arabischen Emirate, Katars und Bahrains. Nach dem zweiten Seetag auf dieser Reise legen wir einen Stopp im beschaulichen Khasab ein, bevor es wieder zurückgeht nach Dubai; auch hier ist das Schiff wieder eine Nacht im Hafen. Wir haben einige Landausflüge geplant, und werden wie immer Live von Bord der Mein Schiff 5 berichten. Wir wünschen Euch viel Spass beim Lesen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*