Central Park Zoo, New York, New York, USA

Schon bevor der eigentliche Central Park aufmachte (1873), gab es ihn schon – den Central Park Zoo. Bei seiner Eröffnung im Jahr 1864 war er der zweitälteste öffentliche Zoo in den USA (älter ist nur der Zoo in Philadelphia). Ursprünglich handelte es sich um eine sogenannte Menagerie, eine historische Form der Tierhaltung, die man nur schwer mit den heutigen Zoos vergleichen kann. 70 Jahre später, im Jahr 1934, wurde das Gelände umgebaut und bekam sein heutiges Gesicht. Mit einer Fläche von nur 6,5 Acre, was etwa 2,6 Hektar entspricht, macht der Zoo weniger als ein Prozent der Fläche des Central Parks aus, und gehört auch insgesamt zu den kleinsten Zoos der Welt (zum Vergleich: der Frankfurter Zoo ist etwa viermal so gross, der Tierpark Hellabrunn in München etwa 15 Mal). Die drei grossen Ausstellungsbereiche sind: Der Polarkreis (u.a. Seehunde, Pinguine und Papageientaucher), die gemässigte Zone (Affen, Krane, Rote Pandas) sowie die tropische Zone (Boas, Frösche, Lemuren). Darüber hinaus sind Schnee Leoparden, Grizzly Bären und kalifornische Seelöwen zu sehen. Es gibt ein Cafe, einen Souvenir Laden und ein 4D Kino. Etwas abseits liegt der Kinderzoo; hier können sich die Kleinen an Hängebauchschweinen, Schafen, Ziegen und der einzigen Kuh Manhattans erfreuen. Wer etwas länger in New York ist, Interesse an Tieren hat oder mit seinen Kindern unterwegs ist, dem empfehlen wir, Landausflüge in den Central Park Zoo und den Childrens Zoo zu unternehmen.

A wie Anschrift 64th Street and Fifth Avenue, New York, NY 10021
E wie Email cpzinfo@wcs.org
I wie Internet www.centralparkzoo.com (in Englisch)
O wie Öffnungszeiten Montag 10:00 – 17:00 Uhr
Dienstag 10:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 – 17:00 Uhr
Freitag 10:00 – 17:00 Uhr
Samstag 10:00 – 17:30 Uhr
Sonntag 10:00 – 17:30 Uhr
U wie rUf mich an +1 212 439 6500

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*